JASMS - Blender 2.71, 2.72: Weight Painting

Tastaturkürzel
Alt-b Clipping ein- und ausschalten
f Pinselgröße ändern
Rechte-Maustaste Knochen und zugehörige Vertex-Gruppe selektieren, wenn man vom Pose-Modus aus gestartet ist
Alt-Linke-Maustaste linearer Gradient
Alt-Cntr-Linke-Maustaste radialer Gradient

Man kann eine Gruppe anlegen und sie im Edit-Modus gewichtet befüllen, hier z.B. ringweise mit jeweils um 0,2 abnehmendem Gewicht:

Weight Painting

Weight Painting

Weight Painting

Weight Painting

Weight Painting

Im Weight-Painting-Modus (zu erreichen mit Cntr-TAB) sieht das dann so aus:

Weight Painting

Hier kann man statt dessen die Gewichte auch direkt aufmalen. Die Arbeit im Edit-Modus ist aber tendenziell präziser.

Man kann sich die Gewichte übrigens auch im Edit-Modus anzeigen lassen:

Blender - Gewichte im Edit-Modus

Seit Version 2.71 geht das sogar in der Drahtgitteransicht:

Blender - Gewichte in Drahtgitteransicht

Siehe auch http://wiki.blender.org/index.php/Doc:2.6/Manual/Modeling/Meshes/Vertex_Groups/Weight_Paint

Zu beachten: eine Gruppe kann auch Vertices mit Gewicht 0 beinhalten. Beispielsweise kann man eine neue (leere) Gruppe erzeugen und im Weight-Paint-Modus Vertices davon subtrahieren. Alle berührten Vertices werden trotzdem Mitglied der Gruppe mit Gewicht 0.

Pinsel-Optionen

Pinsel-Optionen

Weight: Wenn Blend auf "Mix" steht, dann gibt Weight das (maximale) Gewicht an, das man (nach genügend vielen Pinselstrichen) erreichen kann. Das funktioniert sowohl von oben als auch von unten, d.h. hat ein Vertex ein höheres Gewicht, dann wird es reduziert, hat er ein geringeres, wird es erhöht.

Strength: gibt an, wiewiele Pinselstriche man braucht, bis das maximale Gewicht aufgemalt ist. Ist der Wert 0, macht der Pinsel gar nichts.

Multi-Paint: sinnvoll beim Gewichten von Knochen, weil man davon mehrere gleichzeitig selektiert haben kann.

Maskierung

Schaltet man eine der Maskierungsmethoden (Flächen oder Vertices) ein, dann kann man nur noch auf im Edit-Modus oder im Weight-Paint-Modus selektierte Vertices malen:

Maskierung

Man kann selektierte Flächen auch mit h verstecken und dann nur noch auf die sichtbaren malen.

Mit Alt-b kann man einen Clipping-Bereich einschalten.

Mit der Option Restrict kann man das Malen auf die aktuelle Vertex-Gruppe beschränken.


Erstellt am 2.9.2014. Letzte Änderung: 6.10.2014